Lisa MilyukovaStellvertretende Schulleiterin, Musikpädagogin (Master), Konzertsolistin (Master)

Fächer

Klavier, Korrepetition

Ausbildung

Lisa Milyukova erhielt mit 7 Jahren ihren ersten Klavierunterricht an der Moskauer S. Djagilev-Schule der Künste. Sie absolvierte die Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg mit Hauptfach Klavier.  Ihr anschließendes Studium an der Hochschule für Musik Nürnberg schloß sie mit zwei Diplomen als Klavierpädagogin und Pianistin sowie zwei darauffolgenden Masterstudiengängen in Musikpädagogik und als Klavier Konzertsolistin erfolgreich ab.

Pädagogische Tätigkeit

An der SMS ist Lisa Milyukova als Klavierlehrerin und Korrepetitorin tätig. Sie legt Wert darauf, die jungen Pianisten bei ihrem Reifeprozess zu unterstützen, den Raum für eigene Interpretation zu geben und das selbständige, kreative Denken der Spieler zu fördern. Musik erleben, mit Musik begeistern und Emotionen vermitteln, Musik als Lebensbegleiter gewinnen – all das sind die wichtigsten Ziele und Ansprüche ihrer pädagogischen Arbeit.

Künstlerische Tätigkeit

2011 gewann sie den 1. musikpädagogischen Preis der HfM Nürnberg. Während ihres Masterstudiums präsentierte sie ihr musikpädagogisches Projekt „Das alles war meine Idee“ in der Finalrunde des musikpädagogischen Wettbewerbs der deutschen Musikhochschulen in Berlin, wobei es mit einem Förderstipendium gewürdigt wurde. Ihre Schüler sind ebenso „JuMu“- Preisträger auf Regional- und Landesebene.

Kontakt

Fangen Sie einfach an zu tippen…