Susanne Behnes-WesselDiplommusiklehrerin

Fach

Gesang

Ausbildung

Susanne Behnes-Wessel absolvierte eine Gesangstudium an der Robert-Schumann-Musikhochschule Düsseldorf bei Frau Prof. Brigitte Dürrer. Ab 1994 vertiefte sie ihre Gesangsstudien bei bei Lia Montoya-Palmen, Köln. Sie besuchte die Opernklasse an der Robert-Schumann-Musikhochschule und nahm an Liedinterpretationskursen bei Hartmut Höll und Mitsouko Shirai in Köln und Karlsruhe teil. 1996 schloss sie ihr Studium mit dem Künstlerischen Diplom und 1997 als Diplom-Musiklehrerin im Fach Gesang ab. Durch private Gesangsstudien bei Anna Reynolds und die Teilnahme an Meisterkursen bei Prof. Ingrid Figur und Cornelia Kallisch vertiefte sie ab 1998 ihre künstlerische Ausbildung.

Pädagogische Tätigkeit

Neben Lehraufträgen für Gesang an den Universitäten Bayreuth und Bamberg ist Susanne Behnes-Wessel seit 2011 als Gesangslehrerin an der SMS tätig. Stimmbildnerische Tätigkeit führt sie projektbezogen zu verschiedenen Chören in Bayreuth.

Künstlerische Tätigkeit

Von 1996 bis 2000 war Susanne Behnes-Wessel festes Ensemblemitglied am Städtebundtheater Hof und trat dort in zahlreichen Opern, Operetten und Musicals auf. Seit dieser Zeit ist sie als Solistin in zahlreichen Oratorienaufführungen zu hören ( u.a. Mozart: Requiem, A..Lloyd Webber: Requiem , Händel: Messias, Bach: Magnificat ). Ihre künstlerische Tätigkeit  umfaßt ebenso Liederabende (u. a. im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth). Seit dem Sommer 2009 ist sie Mitglied im Chor der Bayreuther Festspiele im ersten Sopran.

Schwerpunkt

Seit vielen Jahren unterrichtet Susanne Behnes-Wessel Kinder, Jugendliche und Erwachsene und legt dabei großen Wert auf die fundierte Ausbildung einer gesunden Gesangsstimme, mit der man je nach Neigung in den verschiedensten stilistischen Bereichen wie Musical, Pop oder Klassik Freude am eigenen Gesang hat.

Kontakt

Fangen Sie einfach an zu tippen…