Tasteninstrumente

Akkordeonensemble

Voraussetzung:
Notenkenntnisse

Inhalte:
Literatur von Folklore bis Klassik und Moderne

Probenzeit: nach Absprache

Besonderheiten

  • Auftritte bei Musikschulveranstaltungen wie Faschings- und Weihnachtskonzert

Lehrkraft

Kammermusik

Klavier und Blasinstrument(e)
Klavier und Streichinstrument(e)
Klavier, Blas- und Streichinstrument(e)

In der Kammermusik für Klavier und eines oder mehrere weitere Instrumente ist das Klavier selten nur Begleitung, sondern spielt häufig im übertragenen Sinne die erste Geige und prägt das musikalische Geschehen mit großer Virtuosität. Dabei entstehen aus dem Zusammenspiel des oft beinahe orchestral wirkenden Klaviers mit den filigranen Linien der Melodieinstrumente oft überraschende klangliche Effekte, die den Zuhörer berühren und beeindrucken und für die Musiker unvergessliche Erlebnisse sein können. An der SMS entstehen mit Schülern aus verschiedenen Klassen immer wieder solche Gruppierungen vor allem aus dem Bereich des Duos für ein Melodieinstrument und Klavier, die dann von den Lehrern intensiv betreut und z. B. auf den Wettberwerb Jugend musiziert vorbereitet werden, aber auch die Möglichkeit haben, ihr Können in verschiedenen Konzerten und Vorspielen zu präsentieren.

Auf Anfrage

Klavier vierhändig

Pianisten sind nicht nur gesuchte Kammermusikpartner in den verschiedensten Besetzungen, sondern schließen sich auch gerne zusammen, um zu zweit, also mit vier Händen, an einem Klavier Kammermusik zu spielen. Diese Besetzung bietet ein beinahe unbegrenztes Repertoire aller Schwierigkeitsstufen und ist eine hervorragende Ergänzung zum solistischen Klavierspiel. Dabei unterrichtet mit Ines Lunkenheimer eine ausgewiesene Spezialisten für das vierhändige Spiel an der SMS.

Auf Anfrage

Fangen Sie einfach an zu tippen…