Markus KoppmannDiplommusiker

Fächer

Posaune, Horn, Tenorhorn, Tuba

Ausbildung

Nach dem Besuch der Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen und einem Semester als Gaststudent studierte Markus Koppmann von 2002 bis 2006 bei Prof. Andreas Kraft an der Hochschule für Musik Würzburg. Ein bis 2011 anschließendes Aufbaustudium schloss er erfolgreich mit dem Konzertdiplom ab.

Pädagogische Tätigkeit

Neben seiner Tätigkeit an den Kreismusikschulen Neustadt/Aisch und Höchstadt/Aisch unterrichtet Markus Koppmann seit 2015 an der SMS.

Künstlerische Tätigkeit

Markus Koppmann spielte in zahlreichen Orchestern wie der Jungen Süddeutschen Philharmonie Esslingen, dem Bayerischen Kammerorchester Bad Brückenau, der Jungen Deutschen Philharmonie und der Duisburger Philharmonie. Seit 2007 ist er feste Aushilfe am Mainfrankentheater Würzburg und seit 2008 Mitglied der Bühnenmusik der Bayreuther Festspiele.

Kontakt

Start typing and press Enter to search